PRI, leben aus Liebe, Mitgefühl und Verbundenheit

Test : Persönliches Abwehrmechanismenprofil

Testen Sie Ihr persönliches Abwehrmechanismenprofil

Durch den folgenden Test finden Sie heraus, welcher Abwehrmechanismus bei Ihnen am stärksten ausgeprägt ist. Jeder von uns benutzt alle fünf Abwehrmechanismen, aber den einen wahrscheinlich häufiger als den anderen. Der Test hilft Ihnen, die eigenen Abwehrmechanismen genauer zu untersuchen, sodass Sie Ihr persönliches Profil davon erstellen können.

Bewerten Sie auf einer Skala von 1 bis 10, inwieweit die betreffende Aussage auf Sie zutrifft. 1 bedeutet „überhaupt nicht", 10 „völlig". Diesen Test können Sie auch auf der PRI-Website durchführen. Einige Aussagen bestehen aus zwei Teilen. In diesem Fall bewerten Sie, inwieweit die ganze Aussage Ihrem Zustand entspricht. Wenn ein Teil zutrifft, der andere nicht, hat die ganze Aussage nicht wirklich etwas mit Ihnen zu tun.

Seien Sie in Ihrem Interesse so ehrlich wie möglich. Sie brauchen mit niemandem über Ihre Antworten im Test zu sprechen, ja ihn gar nicht zu erwähnen. Es ist schwer, bezüglich der Abwehrmechanismen aufrichtig zu sein, denn sie gehören nicht zu unseren besten Eigenschaften. Suchen Sie also tief im Innern nach der richtigen Antwort, auch wenn Sie diese lieber nicht eingestehen würden, nicht einmal sich selbst. Vergessen Sie nicht: Sie unternehmen jetzt wichtige Schritte in Ihrem Heilungsprozess. Falls Sie trotzdem den unwiderstehlichen Drang verspüren, Ihr Ergebnis (wenigstens ein bisschen) zu beschönigen, dann seien Sie sich bewusst, dass allein schon diese Tatsache auf einen aktiven Abwehrmechanismus schließen lässt.

 

Zum Test